Aktuell

Jahrestagung 2021
Online!

 

Literatur zur Glaubensreform
Kritische, aufhellende Bücher

Regionaltreffen
GfGR und Leute vor Ort

Mitglied werden
Unterstützen, Ziele teilen, mitmachen

Hinweis: Vortrag von Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns (22:14, 26.08.2021)

Denken und leben können, was wir glauben. Was sich am christlichen Glauben ändern muss

Do., 16.9.2021,18.30

Kreuzeskirche Essen, Kreuzkirchstr. 16, (Weberplatz) (wegen Corona Teilnehmerbegrenzung nicht in der Marktkirche)

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Veranstalter:

Meditation–Kommunikation–Aktion Kirchenkreis Essen

weiter lesen

„Verantwortlich sein zugleich für Palästinenser/Innen und für Israelis.“ (19:32, 24.08.2021)

Regionalgruppe Göttingen/Lenglern: Treffen in Präsenz am Montag, den 20. 9. 2021: St. Martini-Kirche Lenglern; Beginn 11.00 Uhr Es gilt das Hygienkpnzeot der Kirchengemeinde Lenglern: Maskenpflicht bei Bewegungen in der Kirche, z. B. bis zum Sitzplatz. Anmeldung für die das Treffen der Regionaltreffen bei Anna-Katharina Szagun.

Wer die Situation von Palästinensern im Gaza-Streifen, im Westjordanland oder auch von denen, die im Staat Israel leben, anspricht, gerät schnell in den Verdacht, antisemitische Positionen zu vertreten: Kein Wunder, dass man der Thematik möglichst aus dem Wege geht, auch in den Kirchen. (In den letzten Jahren fehlte z. B. die Palästina-Thematik im offiziellen Kirchentagsprogram) Anlässlich der Verleihung eines Friedenspreises gab es in Göttingen nicht lange vor der Corona-Krise heftige gesellschaftliche Verwerfungen und mediale Entrüstungskampagnen, die noch immer im Raum stehen… Die Regionalgruppe Göttingen/Lenglern will sich der brisanten Thematik stellen:

Den thematischen Input geben Frau Ute Caspers (Quäkerin, 2001 im ökumenischen Begleitprogramm des Weltrates der Kirchen in Bethlehem tätig, seitdem regelmäßig im Westjordanland präsent) und Dr. Ulrich Kusche (seit Jahrzehnten im Kontakt mit Israelis, in Jerusalem studiert). Hinweis: zum persönlichen Gebrauch und thematischer Vorbereitung stehen einige Medien zur Verfügung, zu denen Sie einen Link erhalten, wenn Sie sich bei Anna-Katharina Szagun per Mail anmelden.


Meine Welt – und Glaubensvorstellungen ... (12:33, 05.08.2021)

... dargestellt an Hand von Bildern und Modellen zum Glaubensbekenntnis: PDF von Alfons Wiebe (um Ostern 2021).


Urlaubszeit - Ruhezeit ... (16:38, 29.07.2021)

Liebe Mitglieder und interessierte: Die Geschäftsstelle der GfGR ist zurzeit nicht im Dienst. Auch sind ehrenamtliche Vorstandsmitglieder im verdienten Urlaub. Anfragen werden daher nicht zeitnah bearbeitet. Wir bitten um Verständnis!


KiTa: Ermutigung zur Einschulung (22:29, 28.07.2021)

Kinder sehen ihrer Einschulung nicht nur mit Freude, sondern auch mit  Unsicherheit entgegen, ob sie den Anforderungen gewachsen sind oder ob  sie mit der künftigen Klassengemeinschaft zurechtkommen werden. Die Geschichte von der Heilung der gekrümmten Frau (Lk 13, 10-17) kann sie  ermutigen und stärken. Abschiedsrunde in der Kita als PDF.


Visualisierung (Sek I/II, BBS): Was bedeutet Vater, Sohn, Hl. Geist für mich? (13:26, 20.07.2021)

Anregung zum Credo Alfons Wiebe: PDF.


Kinder aus der Kita wurden am Bach getauft… ja, was ist eigentlich TAUFE? (21:26, 18.07.2021)

"Na, so etwas." Jetzt war ein Tauf-Fest am Bach in unserem Dorf: Hätten wir das vorher gewusst, bestimmt wären einige von uns dorthin gegangen, um es mitzuerleben…  Jetzt erzählen wir dazu und ken ein bisschen, was eine Taufe ist. PDF.


49. Rundbrief der GfGR (00:25, 22.07.2021)

Liebe Mitglieder,

mit dem 49. Rundbrief erhalten Sie Unterlagen zu einigen Beitägen unserer letzten Jahrestagung im Juni und zu der anschließenden  Mitgliederversammlung.

Herzliche Grüße und eine schöne Sommerzeit Ihr Johannes Schmieg


Wer oder was steht in mir auf? (23:33, 05.07.2021)

Anna-Katharina Szagun: Ein Gottesdienst in Form einer Abendmusik-Meditation: PDF


Teens machen Kirche (23:35, 05.07.2021)

Prof. Dr. Anna-Katharina Szagun: Familiengottesdienste, die in Zusammenarbeit mit Konfirmanden gestaltet wurde. Urheberrechte liegen bei der Autorin. PDF  


Was können Menschen + was nicht? Wo kommt her, was sie nicht können? Geheimnis! (15:38, 30.06.2021)

Prof. D. Anna-Katharina Szagun: Elementarer Zugang zur Gottesfrage, Schöpfung und Gebet in anschaulich-interaktiver Form. (Kita) Die Elemente dieses Zugangs sollten - Vertiefung, Erweiterung, Vernetzung - in anderen Zusammenhängen häufiger wiederholt werden, damit sie sich einprägen. PDF


Abendandacht anlässlich der (digitalen) Jahrestagung der GfGR am 12.6.21 (23:33, 05.07.2021)

Abendandacht von und mit Prof. Dr. Anna-Katharina Szagun, Christian Plötner und Theo Spielmann (PDF)


Homepage erfährt ein Facelift und Umbau unter der Haube (17:51, 12.06.2021)

... nicht wundern, wir bauen um ;-)


GfGR-online-Stammtisch am 18.05.2021 ab 19.00 Uhr online (19:20, 03.06.2021)

per Videokonferenz: Thema: Trinität

Referent: Prof. Dr. Bernhard Lang; Einführender Vortrag mit anschließendem Gespräch

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


48. Rundbrief der GfGR (18:46, 03.06.2021)

Liebe Mitglieder,

Hier kommt der 48. Rundbrief der GfGR und es ergeht eine herzliche Einladung zu dem nächsten Stammtisch am 18.5.21 zum Thema Trinität (19:30) der Jahrestagung der Mitgliederversammlung Wir hoffen sehr Sie dazu begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen Ihre Cornelia Schmieg


Pfarrer Hans-Jürgen Günther, Rudolstadt (17:40, 11.06.2021)

==> Neu beim Vorstand und seit Mai dazu gekommen! <==

Theologische Beratung, GfGR-Stammtische Berufenes, nicht stimmberechtigtes Mitglied,  E-Mail


GfGR-online-Stammtisch am 19.04.2021 ab 19.30 Uhr online (19:20, 03.06.2021)

per Videokonferenz: Thema: Wie verstehen wir heute Auferstehung?

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


47. Rundbrief der GfGR (11:16, 03.06.2021)

Sie erhalten den 47. Rundbrief und das Tagungsprogramm unserer online Tagung im Juni. In der Hoffnung auf einen schönen Frühling grüße ich Sie aus dem verschneiten Grafing

Ihre Cornelia Schmieg Schatzmeisterin GfGR

47. Rundbrief der GfGR Entwurf Programm Jahrestagung 2021 Abendmusik-Meditation ZERBROCHEN – HEIL S‘MARTINIS MITMACH-GESCHICHTEN Lenglern 2021 Nr.3


Passion und Auferstehung (19:12, 05.06.2021)

Wenn ich mich bemühe, die Botschaft Jesu vom Reich Gottes zu leben mit allen Konsequenzen, bin ich erlöst. Und Jesus lebt überall dort, wo in seinem Sinne gelebt und gehandelt wird. Das Reich Gottes trägt jeder Mensch in seinem Herzen (Lk 17,20) und es   beginnt im HIER und JETZT. Und da das Reich Gottes nicht endet, haben wir die Hoffnung, dass auch unser Leben über den Tod hinaus in Gott weiter bestehen wird. Ganzer Beitrag von Pfr. em. Werner Leidenfrost (Altkatholischen Kirche Österreichs) als PDF.


Veranstaltungshinweis: Hermann Häring - Weggefährte von Hans Küng (20:21, 02.06.2021)

Hermann Häring, langjähriger Weggefährte von Hans Küng, wird am kommenden Dienstagabend, 13. April 2021 um 19 Uhr Gast beim „Gespräch am Jakobsbrunnen“ online sein. Nähere Informationen zur ZOOM-Konferenz und auch alle weiteren Termine und Gäste gibt es auf der Homepage der Kirchenvolksbewegung "Wir-sind-Kirche".


GfGR-Online-Stammtisch am 22.03.2021 ab 19:00 Uhr online (19:16, 03.06.2021)

per Videokonferenz: Thema: „Das Leiden Jesu - was bedeutet es uns?"

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


Gedanken, Gedichte, Texte ... (18:03, 03.06.2021)

Atem und Flügel

Begegnungen

Deutschland werde Mensch

Dornbusch

GOTT entlassen

Prophet

Erste Pfarrstelle (Hans-Jürgen Günther, Rudolstadt)


10 Uhr: Evangelischer Online-Gottesdienst in Berg (20:49, 28.05.2021)

=>> Video-Online: Gottesdienst mit Pfarrer Prof. Dr. Klaus-Peter Jörns aus dem Katharina von Bora - Haus in Berg.


GfGR-Online-Stammtisch am 09.02.2021 ab 19:00 Uhr online (19:15, 03.06.2021)

per Videokonferenz: Thema: „Gott und die eigene Lebenserfahrung ins Gespräch bringen - Theopoesie "

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


45. Rundbrief der GfGR (11:16, 03.06.2021)

Liebe Mitglieder,

mit dieser Mail erhalten Sie den 45. Rundbrief unserer Gesellschaft. Gleichzeitig lade ich Sie herzlich zu unserem nächsten Stammtisch am Dienstag, den 9. Februar 2021 ein. Bitte melden Sie sich an, damit wir Ihnen den Link zur Videokonferenz zuschicken können.

Herzliche Grüße Ihre Cornelia Schmieg Schatzmeisterin der GfGR


Leitfaden zur Quantentheorie (17:37, 06.06.2021)

... eine einfache, allgemeinverständliche Einführung in die Quantenmechanik.

Die biologische Evolution hat uns die Vorstellung mitgegeben, dass jedes Ding seinen Ort hat. Diese Vorstellung war einfach und sicherte unser Überleben. Erste Mathematiker (Euclid) und Physiker (Newton) präzisierten diese Vorstellung, die auch Kant als „a priori“ vorgegeben betrachtete. Doch hat sich gezeigt, dass in der neuzeitlichen Mikrophysik, der Quantentheorie, diese Vorstellung modifiziert werden muss: die Quantentheorie ist „nichtlokal“ ... ganzes Dokument als PDF.


Treffen der Regionalgruppe München (19:11, 05.06.2021)

Liebe Mitglieder der Regionalgruppe München, wir wollen uns am 25.1.2020 wieder zum nächsten Mal treffen ...


GfGR-Online-Stammtisch am 18.01.2021 ab 19:00 Uhr online (19:14, 03.06.2021)

Thema: „Nächstenliebe"

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


Weihnachten 2020 in der Lydiagemeinde Dortmund (20:49, 28.05.2021)

Christmette am 24.12.2020 mit Pfarrerin Sandra Laker: Link zum Gottesdienst

Weihnachtsansprache von Pfr. Friedrich Laker: Link zur Ansprache

Festgottesdienst am 26.12.2020 mit Pfarrerin Sandra Laker: Link zum Gottesdienst


GfGR-Online-Stammtisch am 23.11.2020 ab 19:00 Uhr online (19:13, 03.06.2021)

per Videokonferenz: Thema: „Beten heute"

Anmeldung/Infos per Mail an stammtisch(at)glaubensreform(dot)de


Christlich-Sozial gegen braune Überflutung und für den Menschen 1929-1933 (15:56, 29.05.2021)

„Christlich-Soziale Vision“ in den schicksalsträchtigen Jahren 1929–1933 in Deutschland ist der Versuch eines kirchlichen Laien und Mediziners, sich religiös und politisch gegen drohende „braune Überflutung“ ...

weiter lesen

42. Rundbrief der GfGR (11:17, 03.06.2021)

anbei der 42. Rundbrief und eine Andacht (Anna-Katharina Szagun) und eine Predigt zu Mk 6 von Friedrich Laker. Wir hoffen, dass Sie weiter gut durch diese schwierige Zeit kommen und dass Sie einen Impuls von uns aufnehmen können. Vielleicht sehen wir uns ja mal bei einem Stammtisch.

Viele herzliche Grüße Ihre Cornelia Schmieg

Schatzmeisterin der GfGR

Als PDF - Andacht - Predigt


43. Rundbrief der GfGR (11:35, 03.06.2021)

... herzlich grüße ich Sie mit dem 43. Rundbrief unserer Gesellschaft. Gleichzeitig möchte ich Sie herzlich zu unserem nächsten Stammtisch am 23.11.2020 um 19:00 Uhr einladen und Sie bitten sich beim Stammtisch anzumelden.

Gerne bieten wir Ihnen einen Test an, um technische Hürden auszuräumen. Melden Sie sich einfach.

Ganz herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Ihre

Cornelia Schmieg Schatzmeisterin der GfGR

Rundbrief als PDF. Den im Rundbrief erwähnten alternative Gottesdienst "Abendmusik-Meditation zu Fundamenten" finden sie HIER und die Predigt von Sandra und Friedrich Laker zum Reformationsfest HIER.


46. Rundbrief der GfGR (11:38, 03.06.2021)

Liebe Mitglieder!

Sie erhalten mit allen guten Wünschen den 46. Rundbrief und die Anhänge,

Predigt Klaus-Peter Jörns an Invokavit, Erster Sonntag der Passionszeit, 21.2.2021 (online) St. Martins Mitmachgeschichten Lenglern 2021, Nr. 2 Corona - Krone

Ihnen allen wünsche ich eine gute Zeit, bleiben Sie gesund und vielleicht ein Treffen beim nächsten Stammtisch.

Viele herzliche Grüße Ihre Cornelia und Johannes Schmieg


44. Rundbrief der GfGR (11:40, 03.06.2021)

Liebe Mitglieder,

mit dem Weihnachtsrundbrief grüße ich Sie alle ganz herzlich und wünsche Ihnen ruhige Tage und kommen Sie gesund ins Neue Jahr.

Ihre Cornelia Schmieg Schatzmeisterin der GfGR

Anlagen: GfGR_Weihnachten_2020, Artikel von für Zeitungsgruppe Straubinger Tagblatt von K.P.Jörns zu Lukas 2